Grillbeilage

IMG_6384

Es ist mal wieder Gruppengrillen an einer Wanderhütte angesagt, jeder bringt sein Fleisch mit und dann noch was für’s Buffet. Das Zubereiten von Schichtsalaten und Burgersalaten überlasse ich gerne anderen.

Deshalb heute frisch und einfach:

Melone in Würfel schneiden, abwechselnd rohen Schinken, Minzblatt, Melone auf einen Spiess pieksen.

Und auf der rechten Seite kleine Tomaten, kleine Mozarella Kugeln (gibt’s auch schon als Büffelmozzarella) abwechselnd aufspiessen und dazwischen immer eine Basilikumblatt. Sollte von den Tomaten/Mozzarellaspiessen noch was überig bleiben, lassen die sich prima am nächsten Tag zu einer Nudelsauce verarbeiten.

 

Advertisements

1 Kommentar zu „Grillbeilage“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s